HOTEL alter landsitz Reitanlage zu Sommerstorf


Wellness für „Zwerge“ im HOTEL alter landsitz

Neue Wellnessleiterin bringt frischen Wind nach Sommerstorf


Der Wellnessbereich im HOTEL alter landsitz in Sommerstorf hat eine neue Leiterin. Mit vielen frischen Ideen kümmert sich Manuela Wittemann ab sofort um das Wohlbefinden der Gäste. Als besonderes Highlight bietet sie Wellness für Kinder, die sogenannte „Zwergenwellness“, an. Hier können die Kleinen in einem köstlich duftenden Schokoladenbad entspannen und sich danach mit einer Massage verwöhnen lassen.

„Die Idee dazu kam mir bereits als selbstständige Kosmetikerin“, erzählt die 43-Jährige. „Und weil ich damit so gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich die Zwergenwellness auch in unser Wellnessangebot integriert. Das kommt hier richtig gut an – nicht nur bei den Kleineren, sondern auch bei den Eltern, die jetzt zusammen mit ihren Kindern eine entspannte Auszeit genießen können.“ Dabei spielt das Alter fast keine Rolle. Manuela Wittemanns jüngster „Gast“ war gerade einmal vier Jahre alt. „Das Schokoladenbad riecht genau wie die Schokoladen-Riesen von Storck“, schwärmt die neue Wellnesschefin. „Für den dann angeregten Appetit gibt es eine heiße Trinkschokolade und eine kleine Überraschung.“

Für die etwas Größeren hat die gelernte Kosmetikerin ebenfalls etwas in petto. Neben muskellockernden Massagen und Peelings bietet sie „Teeniewellness“ – speziell abgestimmt auf die problematische Haut von Jugendlichen – an. Nach der Gesichtspflege können sich junge Frauen Schminktipps von der Expertin holen. Aber nicht nur das weibliche Geschlecht ist angesprochen. „Viele Jungs haben in dem Alter mit Akne zu kämpfen und viele Fragen zur optimalen Pflege“, erklärt die Expertin. „Ich erkläre ihnen dann, was sie gegen die Unreinheiten tun können.“ Die Preise für die Kinder- und Teeniewellnessanwendungen liegen zwischen zehn und 33 Euro.

Für den reibungslaufen Ablauf sowie die Organisation und Koordination der Anwendungen ist Manuela Wittemann ab sofort selbst verantwortlich. Zu ihrem Refugium zählt ein rund 100 Quadratmeter großer Wellnessbereich mit zwei Saunen, sechs Behandlungsräumen, zwei Whirlpools und einem Ruhebereich. Neben der Erweiterung des Wellnessangebots hat die erfahrene Kosmetikerin auch die Wellnessräume nach ihren Vorstellungen umgestaltet und dekoriert. So sorgt beispielsweise eine echte große Palme neben der bereits vorhandenen Teestation für Gemütlichkeit und lädt die Gäste ein, bei Kerzenschein und orientalischen Tees in exotischem Urlaubsflair zu entspannen. „Wir sind sehr froh, dass wir mit unserer neuen Wellnessleiterin eine weitere kompetente Mitarbeiterin im Hause haben, die mit ihren guten Ideen nicht nur Hotelgäste, sondern auch Besucher von außerhalb in unseren Ruhetempel lockt“, so Hoteldirektorin Jacqueline Kunz.

Weitere Infos: www.hotelambiente.com

Reservierungen: Tel. 039926 / 840

Presserückfragen: Jacqueline Kunz (Hoteldirektorin), Tel. 039926 / 840; Franziska Märtig (MEDIENKONTOR, Pressearbeit), Tel. 0351 / 316 0515



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Buchung auf das Portal wellpresso.de - vielen Dank!




 

00002435

Finde ich interessant

JA
Nein

Alle News Wellness-Hotels lesen



WellPresso
ist eine Unternehmung der WellnessMedia Berlin - alles, was ein Hotel braucht - Redaktion Heidemarie Scheidemann - Telefon: 030 75 70 70 44 - Telefax: 0 30 75 70 70 45 - E-Mail: wellpresso [at) wellnessmedia.de
Wellness News aus der Wellnessbranche im WellPresso - dem Special Interest Portal zum Thema Wellness - Die Hotelmessage von WellnessMedia mit Wellnessnews, Wellnessschlagzeilen, Themenhotels und weitere News aus der Wellnessbranche.